Zu den Hauptinhalten springen

Fahrplanvorschau 2024

Wie sollen die Züge und Busse im Landesnetz ab XX. Dezember 2023 in Sachsen-Anhalt fahren? Bis zum 05. März habt ihr Gelegenheit, euch dazu zu äußern. Nutzt dazu das Formular unten auf der Seite.

Der Eisenbahnfahrplan wird nach einem engen Planungskalender erstellt. Bis Anfang April muss die verbindliche Bestellung vorliegen, danach sind nur noch kleine Änderungen möglich. Darum stellen wir die Entwürfe schon jetzt online, um eure Anregungen noch aufnehmen zu können.

Damit ihr eure Anschlussverbindungen im Bahn-Bus-Landesnetz überprüfen können, stellen wir auch den aktuellen Entwurfsstand der Busfahrpläne online. Bitte beachtet, dass es sich hierbei in der Regel um den aktuell gültigen Fahrplan handelt, weil die Planungszeiträume im Busverkehr in der Regel deutlich kürzer sind. In Einzelfällen haben wir Hinweise zu geplanten Veränderungen ergänzt, die im Laufe des Jahres noch mit den Aufgabenträgern und Verkehrsunternehmen abgestimmt werden.

Naturgemäß können nicht alle Wünsche erfüllt werden. Das Geld ist begrenzt und an vielen Stellen schränkt auch die Infrastruktur die Möglichkeiten der Fahrplangestaltung ein. Umso wichtiger ist es, die Bedürfnisse der Menschen zu kennen, damit die richtigen Entscheidungen getroffen werden können. So tragen jedes Jahr Hinweise und Kritiken zu Verbesserungen im Fahrplan bei.

Die wichtigsten Änderungen

Das derzeitige Bahn- und Busangebot im Landesnetz hat sich bewährt und bleibt daher auf den meisten Strecken unverändert. Änderungen bei einzelnen Fahrten oder im Minutenbereich finden Sie in den Fahrplantabellen. Größere Änderungen sind auf folgenden Linien geplant:

  • RE19, RE20 und S1: Uelzen / Wittenberge <> Stendal <> Magdeburg <> Schönebeck ("Altmärker Y")
    Das Bahnangebot wird grundlegend umstrukturiert, um direktere und häufigere Verbindungen in die Altmark zu realisieren. Hintergundinformationen findet ihr auf einer eigens eingerichteten Seite zum Projekt "Altmärker Y".
  • RB40: Burg <> Magdeburg
    Montag bis Freitag vormittags werden zwei Taktlücken geschlossen. Hierdurch bietet die RB40 durchgehend Fahrten im Stundentakt.
  • PlusBus 742: Genthin <> Tangermünde
    XX

Fahrplanentwürfe 2024

Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Ihre Kontaktdaten
Ihre Anregung